Analoger Flexobelichter
 
Mit Hilfe des analogen Flexobelichters werden die Flexodruckplatten und Lackplatten ein- bzw. doppel-seitig belichtet.
Um eine optimale Qualität der Belichtungen zu erreichen, wird peinlich genau auf Sauberkeit geachtet und bei dem Auflegen der Vorlagenfilme mit Schutzkitteln gearbeitet. Zusätzlich sorgen Antistatikmaßnahmen für eine Ver-ringerung der Partikel auf dem Klischee. All dies garaniert eine saubere und damit fehlerfreie Belichtung.